Sie sind hier: Home > Dienstleistungen > Betriebswirtschaftliche Beratung > 

Aktuelle Betriebspraxis

14.01.2015
Unternehmenswert
30.12.2014
Working Capital Management
18.12.2014
Lohnstundensatzkalkulation
09.12.2014
Kauf insolventer Unternehmen

SF aktuell

19.11.2014

Aktuelles zur Grundsteuer

Bezogen auf die Grundsteuer sind zwei Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht anhängig (II D...

 

Betriebspraxis aktuell

Mittwoch, den 14. Januar 2015

Unternehmenswert

Vereinfachte Bewertungsverfahren

Wenn Sie Ihr Unternehmen z. B. im Rahmen einer Nachfolgeregelung verkaufen oder eine Beteiligung für Ihre Expansion erwerben möchten, stellt sich immer die Frage nach dem Unternehmenswert. Als...

Dienstag, den 30. Dezember 2014

Working Capital Management

Kapitalbindung im Umlaufvermögen reduzieren

Die Finanzierung aus eigenen Mittel setzt nicht nur ein profitables Geschäft voraus, sondern auch eine Reduktion der Kapitalbindung im Anlage- und Umlaufvermögen. Experten gehen von einem...

Donnerstag, den 18. Dezember 2014

Lohnstundensatzkalkulation

Preisgestaltung in personalintensiven Unternehmen

Handwerker und Dienstleister, die einen hohen Personaleinsatz und keinen aufwendigen Maschineneinsatz haben, berechnen ihre Produkte oder Leistungen in der Regel nach Lohnstunden, hinzu kommen die...

Dienstag, den 9. Dezember 2014

Kauf insolventer Unternehmen

Wachsen zu Schnäppchenpreisen

Jedes Jahr gibt es rund 30.000 Unternehmensinsolvenzen. Hinzu kommen die vielen Firmen, die schlecht gemanagt sind und kurz vor der Pleite stehen. Findige Unternehmer/innen haben sich darauf...

Mittwoch, den 3. Dezember 2014

Mindestlohn

Ab dem 1.1.2015 gibt es 8,50 Euro

Ab dem 1. Januar 2015 gilt ein gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,50 EUR. Anspruch darauf haben alle in Deutschland beschäftigten Arbeitnehmer ab 18 Jahren in allen Branchen, also auch in...

Mittwoch, den 26. November 2014

Steuern beim Unternehmensverkauf

Steuerbegünstigungen ab 55 Jahren

So manchem Mittelständler gelingt es nicht, eine Nachfolgeregelung in der Familie zu realisieren, weil Kinder oder nähere Verwandte andere Interessen oder Fähigkeiten haben. Ist dann die rechte...