Sie sind hier: Home > Dienstleistungen > Betriebswirtschaftliche Beratung > 

Aktuelle Betriebspraxis

24.04.2017
Working Capital Management
17.04.2017
Unternehmensnachfolge
10.04.2017
Betriebsprüfung
03.04.2017
Risikomanagement als Erfolgsfaktor

SF aktuell

27.07.2016

Mitglied im Steuerauschuss

Herr Helmut Friederici ist Mitglied im Steuerausschuss der IHK zu Essen, Mülheim an der Ruhr,...

 

Betriebspraxis aktuell

Montag, den 24. April 2017

Working Capital Management

Kapitalbindung im Umlaufvermögen reduzieren

Die Finanzierung aus eigenen Mittel setzt nicht nur ein profitables Geschäft voraus, sondern auch eine Reduktion der Kapitalbindung im Anlage- und Umlaufvermögen. Experten gehen von einem...

Montag, den 17. April 2017

Unternehmensnachfolge

Auf die richtige Planung kommt es an

Nach Angaben des Instituts für Mittelstandsforschung in Bonn stehen jedes Jahr in rund 70.000 deutschen Unternehmen Entscheidungen zur Unternehmensnachfolge an. Damit der Übergang der...

Montag, den 10. April 2017

Betriebsprüfung

Richtiges Verhalten gegenüber dem Fiskus

Die Betriebsprüfung ist ein Schrecken für Unternehmen. Bei der so genannten Außenprüfung, die vor Ort, also in den Betrieben stattfindet, werden Ihre "Bücher" auf Herz und Nieren geprüft. Die...

Montag, den 3. April 2017

Risikomanagement als Erfolgsfaktor

Analyse, Bewertung und Maßnahmen

Chancen wahrnehmen und Risiken vermeiden. Das sind die wichtigsten strategischen Herausforderungen für die Unternehmensleistung. Betriebliche Risiken lauern überall. Bestimmte Risiken können sogar...

Montag, den 27. März 2017

Benchmarking

Lernen von den Besten

Benchmarking ist der Vergleich mit einer "Messlatte". Im Management sind das "Best Practices", also die bestmöglichen Geschäftspraktiken. Typischerweise werden Geschäftsprozesse miteinander...

Montag, den 20. März 2017

Return-on-Investment (ROI)

ROI - die Kennzahl für erfolgreiche Unternehmenssteuerung

Banken verwenden zur Beurteilung der Bonität von Unternehmen eine Vielzahl von Bilanz- und Erfolgskennzahlen, wie z. B. Eigenkapitalquote, Verschuldungsgrad und Liquidität. ...